Aerial Silks Open Stunden

Aerial Silks Workshops für alle ab Aerial Silks Level 2 ( Beginner/Basics 2) geeignet.
Der Kursinhalt wird an das Level angepasst und somit gibt es individuelle Figuren, Tricks, Drops,… die in den jeweiligen Workshops erlernt werden. Für manche Kurse braucht es bestimmte Voraussetzungen um mitzumachen, bitte bei der Anmeldung beachten.

Zur Info:
Letze Möglichkeit der Anmeldung, 09:00 Uhr morgens, am jeweiligen Kurstag.
Für kurzfristige Teilnahme bitten wir darum uns anzurufen.
Details Preis Anzahl
Aerial Tricks & Drops (ab Level 2) Donnerstag, 01.12.2022 18:30-19:45 Uhr €20.00 (EUR)  
Have a Holly Jolly Choreo (X-Mas Choreography) Donnerstag, 08.12.2022-22.12.2022 18:30-19:45 Uhr €60.00 (EUR)   Ausverkauft

Aerial Tricks, Flips und Flows
Termine: Mittwoch, 21.09., 28.09., 05.10., 12.10. und 19.10.2022
Je nach Level und Können, werden hier in jeder Stunde unterschiedliche Figuren und Flips erlernt und dann zu einem Flow verbunden.

Aerial Flips & Drops, (Voraussetzung, Invert in der Luft)
Termine: Donnerstag, 15.09., 22.09., 29.09. und 06.10.2022 immer von 19:15 – 20:30 Uhr

In diesem Workshop erlernst du verschiedene Flips (Vorstufe der Drops – wie fühlt sich der „freie Fall ins Tuch“ eigentlich an.) und Drops (gezieltes Fallen ins Tuch).
Aerial Climbs & Descents,
Hier erlernst du verschiedene Klettertechniken. Wie du auf elegante und spektakuläre Art und Weise auf das Tuch hinauf (Climbs) und auch wieder herunter (Descents) kommst.
Aerial Split Special,
In diesem Workshop erlernst du verschiedene Arten wie und welche Spagat (Grätsche) Varianten es gibt. Du bist nicht so gedehnt? Kein Problem, dann verhilft dir dieser Workshop zu mehr Flexibilität! 😉
Spooky Halloween Special (Open Level),
It’s Spooky-Time !! Schauerliche Sequenzen, Freaky Figuren am Tuch und Gruselvibes !!
Für alle Halloween-Fanatiker: Verkleidungen sind sehr gerne gesehen, aber selbstverständlich kein Muss.
Have a Holly Jolly Choreo (X-Mas Choreography),
Christmas magic is in the air !! Auf euch wartet eine besinnlich-weihnachtliche Choreographie, die wir über drei Termine einstudieren werden. Pssst.. Am letzten Workshop-Tag gibt es dann eine kleine Überraschung für euch 😉
Für alle Weihnachts-Freaks: Verkleidungen sind sehr gerne gesehen, aber selbstverständlich kein Muss.